14.01.2024, von BA

Erster Dienst - Wichtige Updates und Belehrungen

Über 40 aktive Einsatzkräfte im Jahr 2024 - große Herausforderungen

Die beiden Ortsbeauftragten des THW Neumarkt Benedikt Aurbach und sein Stellvertreter Felix Paris konnten beim ersten offiziellen Dienst im neuen Jahr über 40 aktive Einsatzkräfte begrüßen.

Zu Beginn wurden alle Anwesenden im Rahmen einer gut organisierten Online Vortragsreihe in verschiedenen Bereichen auf den neuesten Stand gebracht. Eindrucksvoll zeigte sich hierbei die enorme Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten der THW Helfer. Neuerungen in den Bereichen Atemschutz, Motorsägentechnik und im Straßenverkehr konnten dadurch kurzweilig vermittelt werden. Natürlich gibt es auch etwas trockene aber nicht weniger wichtige Themen wie den Arbeitsschutz welche an die Frau bzw. den Mann gebracht werden musste.

Im Dienst- und Ausbildungsplan finden sich neben spannende Aktionen und Weiterbildungen auch überörtliche Angebote um die Zusammenarbeit mit anderen Einheiten trainieren zu können.

Die Ansprüche an den Zivil- und Katastrophenschutz wachsen stetig. Um hier schritthalten zu können steigen auch die Anforderungen an Mensch und Technik. Alle Anwesenden freuten sich auf ein interessates Jahr und auf die Mitwirkung in einem wirklich besoderem Blaulicht-Ehrenamt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: