26.04.2021, von BA

EINSATZ - Transport und Logistik von Schutzausstattung

THW transportiert Schutzausstattung im Auftrag des Freistaat Bayern

Seit vielen Monaten regeln die THW Einsatzkräfte den Transport und die Logistik von Schutzausstattungen wie etwas Schnelltests und Masken.

Ganz klar muss dabei erwähnt werden, dass nur das verteilt werden kann, was im Zentrallager auch eintrifft. Die Beschaffungen und Bestellvorgänge liegen nämlich in der Hand des bayerischen Gesundheitsministeriums.

Alleine im THW Ortsverband Neumarkt sind durch zahlreiche Logistikeinsätze viele tausend Kilometer Fahrtstrecke im LKW zurückgelegt worden.

Alles zum Schutz und Wohle unserer Mitmenschen!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: