12.04.2022, von BA

AUSBILDUNG - Neueste LED Beleuchtung getestet

THW Ortsverband Neumarkt testet Material verschiedener Hersteller

Am Dienstag Abend konnten sich einige THW Einsatzkräfte ein Bild von LED Beleuchtungsmitteln der neuesten Generation machen. Dabei wurden veschiedene Lichtsysteme aufgebaut und hinsichtlich Lichtstärke und Praxistauglichkeit bewertet.

Mussten sich die Neumarkter Katastrophenschützer noch vor einigen Jahren besonders Gedanken um die benötigten Strommengen machen und die Planung der Aggregate daraufhin ausrichten, so kommen heute bei einer vielfachen Lichtleitung weniger als die Hälfte der Stromerzeuger zum Einsatz.

Ein weiterer Vorteil der neuen Technik ist auch die Dimmbarkeit und Schaltbarkeit von einzelnen Modulen. Dadurch können im Einsatz einzelne Bereiche Blendfrei ausgeleuchtet werden um z.B. Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden.

Anhand der neuen Beleuchtungsmöglichkeiten können in Zukunft die Einsatzflächen noch effektiver ausgeleuchtet werden und die Sicherheit der Rettungskräfte enorm erhöht werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: