31.01.2016

Neues Einsatzgebiet - Eigentumssicherung

Das THW Neumarkt erschließt mit dem Thema Eigentumssicherung ein neues Einsatzgebiet. Meistens passieren Einbrüche und Sachbeschädigungen zu den ungünstigsten Zeiten denn an Wochenenden und in der Nacht sind Handwerksbetriebe nur bedingt erreichbar um die Schäden zu reparieren. Wenn Fenster, Türen oder Dächer derart beschädigt sind, dass sie sich nicht mehr sicher schließen lassen können die Spezialisten vom THW Neumarkt gerufen werden.

Das THW Neumarkt hat ständig Rüstholz und Plattenmaterial auf Lager um in kürzester Zeit Öffnungen zu verschließen.

Den THW Ortsverband Neumarkt können Sie rund um die Uhr unter der Notrufnummer 112 alarmieren lassen.

Die Polizei, Feuerwehr und andere Rettungsorganisationen können sich auch direkt an die Fachberater und Führungskräfte wenden um schnelle Hilfe zu organisieren.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: