Neumarkt, 01.09.2017, von WM

CSU-Kinderferienprogramm 2017

Kinder und Jugendliche aus Stadt und Umland besuchten das THW Neumarkt

Über 26 Kinder und Jugendliche im Alter von 10-16 Jahren konnten wir an zwei Terminen (11.08./25.08.), die der Einladung des CSU-Kinderferienprogramms gefolgt sind, in unserer Unterkunft begrüßen. Nach einer kurzen Begrüßung wurde den Jugendlichen die Arbeit im Technischen Hilfswerk und ihren vielen Einsatzmöglichkeiten genau erklärt. Danach folgte ein Rundgang durch unsere Unterkunft. Als vorletzte Station wurden unsere Einsatzfahrzeuge wie Gerätekraftwagen 1 (GKW 1), Mannschaftslastwagen 3 und 4 (MLW 3 / MLW 4) und Lichtmastanhänger (LiMa) und ihre Gerätschaften gezeigt und erklärt. An verschiedenen Stationen konnten die Jugendlichen ihr Handwerkliches Geschick und Fingerspitzengefühl unter Beweis stellen. Mit dem hydraulischen Rettungssatz war es die Aufgabe ein Stück Rohr erst mit dem Rettungsspreizer zusammenzuquetschen und dann noch mit der Rettungsschere dieses abzuschneiden. an der nächsten Station konnten sie mit Hilfe eines Hebekissensatzes einen LKW in die Lüfte zubewegen. Auch die Gesteinsbearbeitung mit dem Aufbrechhammer machte den Jugendlichen sichtlich Spaß. 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: